Driving Range

0
Rasenabschläge
0
Outdoor Mattenplätze
0
Indoor Abschlagboxen

Übung macht den Meister. Daher bieten wir Ihnen im Golfclub Hamburg Holm eine über 300 Meter lange Drivingrange. Sie verfügt über mehrere Längenangaben und speziellen Zielgrüns, um Ihr Spiel weiter zu verbessern. 12 überdachte Abschlagboxes und bei schönem Wetter genügend Platz zum Trainieren vom Rasen ist vorhanden.

An zwei Ballautomaten erhalten Sie Ihre Rangebälle:

1,- € 21 Bälle
2,- € 42 Bälle
Cip GCHH

Chip für Bälle

Durch diesen Chip müssen Sie keine 1 oder 2 € Münzen sammeln, um auf der Range trainieren zu können. Für 15 € erhalten Sie den Chip im Clubbüro und können mit ihm, genauso wie mit Ihrem DGV Ausweis, Ihr Ballguthaben abrufen. Beide Medien sind dabei parallel nutzbar, da Ihr Ballguthaben nicht auf Chip oder Ausweis gespeichert ist, sondern zentral von unserem Server abgerufen wird. Während der Ausweis jeweils nur 1 Jahr, also bis zum Erscheinen des neuen Ausweises gültig ist, ist der Chip unbefristet nutzbar. Das Guthaben verfällt nicht und bleibt auch bei Verlust von Ausweis oder Chip erhalten.

Neues LED-Licht für die Range

Die Driving Range ist ab sofort bereit für die Wintersaison 2018/19. Sie auch?

Die alten Strahler in den Abschlagboxen wurden durch moderne LED Strahler erneuert und die Rückseite mit den Caddyboxen erstrahlt ebenfalls in einem ganz anderen Licht. Neben der neuen Lichausbeute sind die montierten Strahler dabei deutlich stromsparender als die alten Halogenscheinwerfer. Den Lichtschalter für die Abschlagboxen sehen Sie auf dem nebenstehen Bild. Er befindet sich im Gang auf der rechten Seite im Fußbereich, bevor Sie den Trainerbereich betreten (Achten Sie auch auf die Hinweisschilder in der Range). Hell erleuchtet können Sie die Driving Range nun in den Abendstunden bedenkenlos nutzen.

In den kommenden Tagen werden Schalen für unterschiedlich hohe Tees auf den Abtrennungen zwischen den Abschlagboxen montiert. Zudem erhalten die Ziele auf der Range Reflektorbänder, damit sie gut sichtbar sind.

Die Tür zum Ballautomaten bleibt geöffnet, wird jedoch abends von den Golflehrern geschlossen. So haben Sie am späteren Abend ebenfalls die Möglichkeit zu traineren. Wenn Sie Ihre Bälle haben, schließen Sie bitte die Tür wieder. Wir bitten Sie abends Ihr Guthaben vom DGV Ausweis oder Chip für das Bälle ziehen zu nutzen, da der Automat zur Bürozeit geleert wird.

Falls Sie weitere Verbesserungsvorschläge für den Trainingsbetrieb auf der Driving Range haben, sagen Sie es unseren Golflehrern oder geben Sie im Clubbüro Bescheid.

Wintertraining auf der Range

Viele Golfbegeisterte nutzen die dunkle Jahreszeit, um an ihrem Spiel zu arbeiten. Mit Flutlicht und Heizstrahler möchten wir Ihnen die Trainingszeit so angenehm wie möglich machen. Das linke Bild zeigt den Schalter der Flutlichtanlage. Diesen finden Sie bei den drei Trainerboxen im Gang auf Kopfhöhe. Bitte schalten Sie die Flutlichtanlage aus, wenn Sie die Range verlassen.  Alle drei Trainerboxen sind mit Heizstrahlern ausgerüstet. Mit Einwurf einer 1 € Münze werden Sie für 30 Minuten gewärmt. Wenn die Trainerboxen nicht durch unsere Golflehrer genutzt werden, stehen sie allen Trainingswütigen zur Verfügung.

Weitere Übungsanlagen

Fleißige Golfer können ihr Spiel auf unseren zwei groß angelegten Putting-Greens, zwei Pitching- & Chipping-Greens und unserem Übungsbunker verbessern.

Ein Putting-Grün befindet sich zwischen Driving-Range und Abschlag B1.

Auf der Rückseite von Clubbüro und ProShop finden Sie auf einer Fläche von ca. einem Hecktar das zweite Putting Grün sowie den Übungsbunker und die zwei Pitching- & Chipping-Greens.